Ausfahrten, News, Reiseberichte, Titel-Beiträge

Anrollern am Eck, 2018

Markus (PrimaVespa) ruft und die Fährengäng folgt….

Am Sonntag, 22.04.2018 ist es soweit, es wird angerollert!


Pünktlich zum Saisonauftakt lacht die Sonne und die Fährengänger machen sich auf den Weg nach Vallendar, von wo aus die Tour, die Markus minuziös geplant hat, startet. Dort trafen sich incl. der Fährengänger so um die 35 Vespisti um die Saison zu begrüßen.

Markus führte den Trupp auf seiner 50er zuverlässig durch Bad Ems nach Isselbach, wo er einen Zwischenstopp eingeplant hat. Nach einer ca. 30-minütigen Pause mit jeder Menge Benzingesprächen ging es weiter über Montabaur zum Ziel, Haus am See am Dreifelder Weiher. Ein leckeres Mal krönte dort die Tour. Von dort aus ging es wieder zurück nach Bonn. Die Fährengänger entschieden sich von der Mittagstafel den kurvenreichen „direkten“ Weg über Asbach, mit Besuch einer Eisdiele zurück in die Heimat. Über geschwungene Straßen und durch malerische Ortschaften erreichte die FährenGäng in einzelnen Gruppen Ihr Zuhause.

Ein gelungener Tag ging sonnig zu Ende und der Saisonauftakt ist mehr als gelungen.

[Link zum Vespaforum]

[hier starten die Fotos]